Inhalt

Fit für die Arbeit im Sportverein

Mitteilung vom 12.01.2017

Kostenlose Qualifizierungsmöglichkeiten für Mitarbeiter und Ehrenamtler in Sportvereinen - das bietet der KreisSportBund Viersen in gleich sieben Kurzseminaren im Jahr 2017 an. Die Themen reichen dabei von der Kassenprüfung bis zu Bereichen wie Social Media oder Mitarbeitergewinnung. Die Teilnehmer erhalten Tipps für die tägliche Arbeit und können sich so schnell und praxisorientiert weiterbilden. „Die Kurse sind so angelegt, dass die Mitarbeiter und Ehrenamtler das neue Wissen direkt im Verein anwenden können", sagt Britta Rohr, Mitarbeiterin des KreisSportBunds Viersen im Bereich Qualifizierung.
Folgende Seminare bietet der KreisSportBund im Jahr 2017 an:
13.02. - 18 bis 22 Uhr - Viersen: Fit für die Kassenprüfung
06.03. - 18 bis 22 Uhr - Oberkrüchten: Fit für die Zukunft?! Mitgliedergewinnung und -bindung
03.04. - 18 bis 22 Uhr - Viersen: Schreibwerkstatt
08.05. - 18 bis 22 Uhr - Viersen: Social Media-Chancen für Sportvereine im Web 2.0
26.06. - 18 bis 22 Uhr - Brüggen: Mitarbeitergewinnung und -bindung im Sportverein
11.09. - 18 bis 22 Uhr - Willich: Finanzmanagement im Sportverein
16.10. - 18 bis 22 Uhr - Willich: Grundlagen der Buchführung im Sportverein
Frühzeitige Anmeldungen werden erbeten. Interessierte erhalten Informationen zu den einzelnen Angeboten bei Britta Rohr unter Telefon 02162/391744, per E-Mail an britta.rohr@kreis-viersen.de oder auf der Internetseite des KreisSportBund Viersen unter www.ksb-viersen.de