Inhalt

Asyl

Die Gewährung von Leistungen an Asylbewerber oder Asylbewerberinnen, Bürgerkriegs- und sonstige Flüchtlinge; die Gewährung von Krankenhilfe für diesen Personenkreis; die Unterbringung von Flüchtlingen nach dem Flüchtlingsaufnahmegesetz und ihre soziale Betreuung ist die Aufgabe des Sozialamtes.

Die Bearbeitung und die Ansprüche richten sich nach den Besonderheiten des Einzelfalles und dem ausländerrechtlichen Status.

Benötigte Unterlagen

Folgende Unterlagen sind für die Bearbeitung Ihres Antrages notwendig:

  1. Zuweisungsentscheidung,
  2. Pass beziehungsweise Aufenthaltsgenehmigung,
  3. Einkommensnachweise und
  4. Kontobewegungen der letzten drei Monate

Kontakt

Frau Gotzes

Telefon:
02158/4080-502
Telefax:
02158/4080-888
E-Mail:
irene.gotzes@grefrath.de
Adresse:
Rathaus Grefrath, Rathausplatz 3, 47929 Grefrath