Inhalt

Fischereischeine

Voraussetzung

Fischereischeine können ab dem vierzehnten Lebensjahr unter Vorlage eines Prüfungszeugnisses der „unteren Fischereibehörde“ (Kreis Viersen) ausgestellt werden.

Gültigkeit

Der Gültigkeitszeitraum des Fischereischeines kann gewählt werden: er beträgt entweder ein Jahr oder fünf Jahre.

Gebühren

Bei einer Gültigkeitsdauer von einem Jahr ist eine Gebühr in Höhe von 16,00 Euro zu entrichten, wenn die Gültigkeitsdauer fünf Jahre betragen soll ist eine Gebühr in Höhe von 48,00 Euro fällig.

Jugendfischereischein

Voraussetzung

Jugendfischereischeine werden nur für Personen ausgestellt, die das zehnte, aber noch nicht das sechzehnte Lebensjahr vollendet haben.

Gültigkeit und Gebühren

Der Jugendfischereischein ist ein Jahr gültig und die Gebühr beträgt 8,00 Euro.

Hinweis

Der Inhaber eines Jugendfischereischeines darf nur in Begleitung einer Person angeln, die im Besitz eines Fischereischeines ist.

Kontakt

Bürgerservice

Telefax:
02158/4080-888
Adresse:
Rathaus Grefrath, Rathausplatz 3, 47929 Grefrath

Verwaltungsnebenstelle

Adresse:
Rathaus Oedt, Johannes-Girmes-Straße 21, 47929 Grefrath
Links