Inhalt

Heimaufnahme

Jeder möchte so lange wie möglich in seinen eigenen vier Wänden oder im Kreise seiner Angehörigen wohnen. Das Bestreben, in der bisherigen vertrauten Umgebung zu bleiben - vielleicht mit Hilfe der Familie, der Nachbarn, der Freunde oder ambulanter Dienste - ist ganz natürlich und verdient volle Unterstützung. Es gibt aber Situationen, in denen es schwer fällt oder nicht mehr möglich ist, Leben und Pflegen im eigenen Umfeld beizubehalten. Dann kann es erforderlich sein, sich nach einer anderen Art des (betreuten) Wohnens umzusehen oder den Umzug in eine vollstationäre Einrichtung (Pflegeheim) vorzubereiten. Wir bieten Hilfestellung bei der Suche nach einem Heimplatz und bei Anträgen auf Übernahme der ungedeckten Heimkosten.

Kontakt

Frau Winkels

Telefon:
02158/4080-501
Telefax:
02158/4080-888
E-Mail:
ilona.winkels@grefrath.de
Adresse:
Rathaus Grefrath, Rathausplatz 3, 47929 Grefrath