Inhalt

Kontakt

Frau Behrendt

Telefon: 02158/4080-104
Telefax: 02158/4080-888
E-Mail: barbara.behrendt@grefrath.de


Rathaus Grefrath
Rathausplatz 3
47929 Grefrath

Familienkarte

Frau Quick und Herr Lommetz mit der Familienkarte

Zum 15. Juni 2010 wurde die Grefrather Familienkarte eingeführt. Mit dieser Karte können alle Grefrather Familien (mit mindestens einem Kind), die in der Gemeinde Grefrath ihren ersten Wohnsitz haben oder zuziehen Vergünstigungen bei Einzelhändlern, Unternehmen und im Eisstadion erhalten. Die Karte ist für die Familien kostenlos.

Mit der Familienkarte bieten die Gemeinde Grefrath sowie zahlreiche Partner aus Wirtschaft, Handel und Gastronomie eine Vielzahl von Leistungen an. Dadurch wird zum einen die eigene Familienkasse geschont und zum anderen den Unternehmen vor Ort die Möglichkeit geboten, die Familien verstärkt für sich als Kunden zu gewinnen.

Familienkarte - Muster Vorderseite

Die Karten werden im Bürgerservice in Grefrath auf Antrag (ab dem 15. Juni 2010) direkt ausgestellt und sind für die Bürgerinnen und Bürger kostenlos. Antrag für die Familien finden Sie unter Downloads. Dort finden Sie auch eine Aufstellung der Vergünstigungen und Rabatte, die die Grefrather Unternehmen den Familien bieten.

Die Unternehmen können nach ihren Möglichkeiten entscheiden welche Vergünstigungen sie auf ihre Waren und Dienstleistungen bieten. Sie binden sich mit ihrem Angebot für mindestens 2 Jahre (ab dem 15. Juni 2010). Sie werden in die Liste der Partnerunternehmen im Internet und in eine schriftliche Zusammenstellung, die im Bürgerservice und in der Verwaltungsnebenstelle ausliegen wird, aufgenommen. Sie können mit ihrer Familienfreundlichkeit im Internet und auf ihren Prospekten werben. Die Unternehmen können unter Download das Formular "Familienkartenangebote der Unternehmen" herunterladen, ausfüllen und unterschrieben zurückfaxen.

Weitere häufige Fragen im Zusammenhang mit der Grefrather Familienkarte werden unter Downloads "Häufig gestellte Fragen" beantwortet oder am Telefon von Barbara Behrendt.

Downloads