Inhalt

Kontakt

Elsbeth Pscheidl

Leiterin der Offenen Ganztagsschule Grefrath

Telefon: 02158/4080-783

elsbeth.pscheidl@grefrath.de

Birgit Dindas

Leiterin der Offenen Ganztagsschule Oedt

Telefon: 02158/4080-803

birgit.dindas@grefrath.de


Ganz-Tag

Uhr mit Zeitspanne der Betreuung Ganztagsschule

Die offene Ganztagsschule im Grundschulbereich will eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie erreichen und die bisherige Bildungsqualität und Chancengleichheit fördern. Im den pädagogischen Konzept der Schule wird der Schultag für die Kinder mit einem ausgewogenen Verhältnis zwischen Unterrichts- und Hausaufgabenzeiten einerseits und Entspannungs- und Erholungsphasen sowie vielseitigen Angeboten andererseits gestaltet.

Die Schule soll als Ort gemeinsamen Lebens und Lernens gestaltet werden und damit zu einer ganzheitlichen Persönlichkeitsbildung der Kinder beitragen.

Das Angebot "Offene Ganztagsschule" gibt es in der Gemeinde Grefrath seit Beginn des Schuljahres 2005/2006, zunächst an der damaligen Gemeinschaftsgrundschule Oedt und ab Beginn des Schuljahres 2007/2008 an der Gemeinschaftsgrundschule Grefrath.

Nach der Zusammenlegung der beiden Grundschulen bleibt die Ganztagsbetreuung selbstverständlich bestehen.

 

Bei der Schulanmeldung für die Kinder der ersten Klassen, aber auch der zweiten bis vierten Klassen sind folgende drei Module wählbar.

  • nur Teilnahme am Schulunterricht, keine Teilnahme an den Betreuungsangeboten
  • Teilnahme am Unterricht und an den Betreuungsangeboten der 8:00 bis 13:00 Uhr Gruppen, ohne Teilnahme am Mittagessen
  • Teilnahme am Unterricht, Mittagsessen und an den Angeboten der offenen Ganztagsschulen bis 16:00 Uhr (Grefrath) bzw. 16:30 Uhr (Oedt)

Für jedes Kind wird ein Betreuungsvertrag abgeschlossen. Dieser ist bindend für ein Schuljahr. Angaben zu den Elternbeiträgen finden Sie in der Satzung über die Erhebung von Elternbeiträgen.