Hinweis

Die Altenfachberatung des Sozialamts bietet im Grefrather Rathaus ganz allgemein Hilfe für Senioren an. Wir freuen uns, wenn sie dieses Beratungsangebot annehmen.


Inhalt

Kontakt

Herr Josten

Telefon: 02158/4080-500
Telefax: 02158/4080-888
E-Mail: volkmar.josten@grefrath.de


Rathaus Grefrath
Rathausplatz 3
47929 Grefrath

Senioren

Seniorinnen und Senioren benötigen oftmals Hilfen für ihren Lebensalltag. Dazu gehören zum Beispiel: Pflege- und Mahlzeitendienste. Die Informationen auf den folgenden Seiten sollen Ihnen Hilfestellung bei Ihren alltäglichen Problemen geben.

Senioren bei der Stuhlgymnastik

Ältere Menschen möchten nicht nur versorgt werden, sondern selbständig und aktiv bleiben. Dabei hilft der Verein "Älter werden in Grefrath e.V." der ein breitgefächertes Angebot an Betätigungsmöglichkeiten für Menschen in der zweiten Lebenshälfte bietet.

Es gibt zum Beispiel folgende Aktionsgruppen:

  • Wandern
  • Radfahren
  • Spielen
  • Computer

und vieles mehr.

Die Aktionsgruppen legen eigenverantwortlich ihre Aktivitäten fest. Dies gilt sowohl für die Häufigkeit als auch für die Intensität.

Für das Mitmachen ist kein Vereinsmitgliedschaft erforderlich. Insgesamt betätigen sind ungefähr 500 Senioren in den unterschiedlichsten Aktionsgruppen.

Das Ministerium für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen hat ebenfalls eine Webseite eingerichtet, die über folgenden Link zu erreichen ist:

Downloads