Inhalt

Grasheider Straße in Grefrath Mülhausen wird temporär bis 23. August 2019 gesperrt

Mitteilung vom 25.07.2019

Die Grasheider Straße (Kreisstraße 27) in Grefrath Mülhausen wird in der Sommerferienzeit von Montag, 29. Juli, bis Freitag, 23. August, an von montags bis freitags temporär für Baumarbeiten gesperrt. Die Mitarbeiter des Baubetriebshofs des Kreises Viersen pflegen die Bäume der Lindenallee, kontrollieren sie eingehend auf Schäden und entfernen Totholz sowie Stamm- und Stockaustriebe. Für die Arbeiten wird eine große Hubarbeitsbühne eingesetzt, so dass die Fahrbahn nicht mehr breit genug für den Verkehr ist. Zudem besteht die Gefahr herabstürzender Äste.
Unm den Verkehr möglichst wenig zu beeinträchtigen, gilt die Sperrung von montags bis freitags in der Kernarbeitszeit in den Sommerferien. In dieser Zeit wird der Kraftfahrzeugverkehr über die K12 über Kempen und Ziegelheide umgeleitet. Über diese Umleitung erreichen Gäste auch die Gaststätte „Fluchtburg" in der Grasheide.
Der Kreis Viersen bittet Radfahrer und Fußgänger um erhöhte Vorsicht und die motorisierten Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die erforderlichen Beschränkungen.