Inhalt

Bauantrag

Baugenehmigungsbehörde

Kreis Viersen
Bauordnungsamt
Rathausmarkt 3
41747 Viersen

Telefon: 02162/390

Wenn Sie ein Gebäude (zum Beispiel: Wohn- oder Betriebsgebäude) oder eine andere bauliche Anlage (zum Beispeil: Einfriedigung) errichten, ändern, abbrechen oder deren Nutzung ändern wollen, benötigen Sie vor Ausführung des Vorhabens grundsätzlich eine schriftliche Baugenehmigung. Einige Wohnbauvorhaben sind gemäß § 67 Bauordnung Nordrhein-Westfalen (BauO NRW) genehmigungsfrei. Dazu ist die unten erklärte Genehmigungsfreistellung zu beachten.

Auskünfte über planungsrechtliche Grundlagen eines Bauvorhabens (Baugesetzbuch, Bebauungspläne, Flächennutzungsplan) erhalten sie im Bauamt. Hier erhalten Sie auch die notwendigen Antragsformulare.

Das Bauordnungsamt des Kreises Viersen ist zuständig für die Erteilung der Baugenehmigungen. Der Bauantrag ist in mehrfacher Ausfertigung (mindestens dreifach) mit prüffähigen Bauvorlagen beim Bauordnungsamt des Kreises Viersen einzureichen. Prüffähige Bauvorlagen sind zum Beispiel: Lageplan, Bauzeichnungen, Baubeschreibung, Angaben über die Erschließung des Grundstückes und gegebenenfalls Standsicherheitsnachweis.

Genehmigungsfreistellung

In einigen Fällen können Bauvorhaben ohne Baugehmigung errichtet werden. Grundvoraussetzungen sind:

  • die Existenz eines rechtskräftigen Bebauungsplanes oder eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes,
  • der Verzicht auf Befreiungen oder Ausnahmen jeglicher Art,
  • die Beachtung gemeindlicher Satzungen aufgrund der Bauordnung.

Sofern dies bei Ihnen zutrifft, können Sie bei der Gemeinde Bauvorlagen für Ihr Bauvorhaben einreichen. Erklärt die Gemeinde nicht innerhalb eines Monats nach Eingang der Bauvorlagen, dass ein Baugenehmigungsverfahren durchgeführt werden soll, können Sie mit dem Bau beginnen. Allerdings müssen Sie dann den Baubeginn beim Bauordnungsamt des Kreises Viersen anzeigen. Das gleiche gilt für die Fertigstellung.

Kontakt

Herr von Essen

Telefon:
02158/4080-603
Telefax:
02158/4080-608
E-Mail:
egbert.v-essen@grefrath.de
Adresse:
Rathaus Oedt, Johannes-Girmes-Straße 21, 47929 Grefrath

Herr Babilas

Telefon:
02158/4080-610
Telefax:
02158/4080-608
E-Mail:
dennis.babilas@grefrath.de
Adresse:
Rathaus Oedt, Johannes-Girmes-Straße 21, 47929 Grefrath