Inhalt

Geoinformationen

Geographischen Daten (Geodaten) sind alphanumerische Informationen, denen auf der Erdoberfläche ein bestimmter Ort zugewiesen werden kann. In einem computergestützten Informationssystem werden diese raumbezogenen Daten erfasst, gespeichert und grafisch präsentiert. Das bekannteste Beispiel ist zur Zeit sicher Google Earth.

Die Kommunen bedienen sich aber eigener Daten, die zum größten Teil auch vom Katasteramt des Kreises Viersen zur Verfügung gestellt werden. Daraus entstand unter anderem auch das GeoPortal Niederrhein.

Kontakt

Herr Exeler

Telefon:
02158/4080-607
Telefax:
02158/4080-888
E-Mail:
helge.exeler@grefrath.de
Adresse:
Rathaus Oedt, Johannes-Girmes-Straße 21, 47929 Grefrath